Gasfedern im Einsatz an Gartentruhen, Werkzeugtruhen, Spielkisten

Die Verwendung von Gasfedern für Kisten ist vielseitig - die Anforderungen aber die gleichen

Die Gasfedern unterstützten beim Öffnen und Schliessen des Deckels, ebenso können Sie beim Schliessen das Einklemmen der Finger verhindern, da der Deckel nicht mehr mit voller Geschwindigkeit zu knallt.

Gasfeder Berechnungsservice durch Portimex

Jede Kiste ist individuell. Je nach Gegebenheit der Kiste reichen eine oder zwei Stück Gasfedern.

Ist die Kiste aus Holz oder Metall-, hergestellt und entworfen wird die Kiste vom örtlichen Schreiner oder dem Metallbauer. Dieser erhält von uns einen einfachen Fragebogen, damit wir die passenden Angaben zur Berechnung der Gasfeder/n und dazugehörenden Winkeln erhalten. Wir erstellen ein Angebot und einen Montagevorschlag für Sie - somit können allfällige Änderungen oder Wünsche angepasst werden und bei Auslieferung kann der Schreiner oder Metallbauer den Einbauvorschlag zur Montage verwenden.

Fast alle unsere Gasfedern sind mit einem Ventil ausgestattet.

Wird nach Auslieferung der Gasfedern der Deckel leichter- dies kann daran liegen, dass es Änderungen in der Produktion der Kiste gibt, hier kann vor Ort an der Gasfeder etwas Druck abgelassen werden. Somit können solche nachträglichen Änderungen einfach gelöst werden.

Ist nach einigen Jahren der Druck aus den Gasfedern etwas oder vollständig entwichen, (dies hängt mit den Faktoren zusammen in welcher Umgebung die Gasfeder/n verbaut sind.) kann diese zu uns eingesendet werden und wir können die Gasfeder/n überprüfen und neu befüllen.

Sind die Gasfedern nach all den Jahren nicht beschädigt, kann diese somit wieder verwendet werden und muss nicht gleich ersetzt werden.